museumsnacht baselmuseenbasel


Besuchen Sie uns auf  FacebookBesuchen Sie uns auf TwitterBesuchen Sie uns auf Instagram

museumsnacht basel




Hologramm im Anatomischen Museum der Universität Basel
Hologramm im Anatomischen Museum der Universität Basel


Anatomisches Museum der Universität Basel
Pestalozzistrasse 20
Basel
www.anatomie.unibas.ch/museum
rollstuhlgängig
rote Shuttle-Linie, Tram 11 > St. Johanns-Tor, Bus 30 > Kinderspital UKBB, Bus 31/36 > Metzerstrasse


DEM KÖRPER AUF DER SPUR

Originalpräparate, Organe und Gewebe bieten Einblicke in die Strukturen des menschlichen Körpers. In der aktuellen Ausstellung "Von Andreas Vesal bis heute: 500 Jahre" sind Bilder und Objekte zwischen Kunst, Wissenschaft, Medizin und Gesellschaft zu entdecken.

 

Kinder und Familien18.00 - 02.00
Die Knie: Klinik für Klein und Gross
Übungen aus der Praxis an Stoffbären und am Simulator mit den Orthopäden der Orthoklinik Dornach

Kinder und Familien18.00 - 02.00
Tauben unter dem Dach?
Fachleute beantworten Ihre Fragen und präsentieren Lösungen. Informationsstand mit Prof. Dr. Haag-Wackernagel und Mitarbeitenden

Kinder und Familien18.00 - 02.00
Tatort Rathaus
Das Institut für Rechtsmedizin Basel klärt den Fall auf.

Kinder und Familien18.00 - 01.00
Aus der geheimnisvollen Werkstatt des Präparators
Präparatoren führen durch ihre Berufswelt. Besichtigung des Anatomischen Instituts Basel

Kinder und Familien20.00, 23.00
Das Knie - 345 Millionen Jahre Fehlkonstruktion?
Vortrag von Prof. Dr. N. Friederich, Orthopäde und Traumatologe, Unispital Basel

Programm nach Mitternacht21.00, 24.00
Innovationen in der Medizin: von Vesal zur Robotik
Vortrag von Prof. Dr. Zeilhofer, Gesichtschirurg, Unispital Basel

 

Essen und TrinkenHerzbar: knuspriges Essen und süsse Überraschungen